DESHALB SOLLTEN SIE MITGLIED WERDEN

MUSIK BRAUCHT FREUNDE

DESHALB SOLLTEN SIE MITGLIED WERDEN

MUSIK BRAUCHT FREUNDE

Gute Gründe für eine Mitgliedschaft bei den Freunden des Georgischen Kammerorchesters

Das Georgische Kammerorchester Ingolstadt kann auf Freundinnen und Freunde zählen. 1999 haben sie den Verein „Freunde des Georgischen Kammerorchesters“ gegründet. Heute gehören ihm rund 350 Mitglieder an.

Die Freunde des Georgischen Kammerorchesters

  • fördern und unterstützen das Ensemble finanziell und ideell

  • ermöglichen persönliche Begegnungen mit den Künstlerinnen und Künstlern

  • vertiefen die Kontakte des Orchesters zur Öffentlichkeit

  • bieten die Gelegenheit, sich wirksam und nachhaltig für das GKO und dessen Rahmenbedingungen einzusetzen

  • informieren regelmäßig durch „Freundesbriefe“

  • setzen sich dafür ein, dass das GKO durch Gewinnung geeigneter Nachwuchskräfte seine Identität bewahren kann

  • tragen als Gesellschafter der Georgisches Kammerorchester Ingolstadt Konzertgesellschaft mbH Mitverantwortung für das GKO.

DSC05068.JPG

WANN GEHÖREN SIE DAZU?

Der Mitgliedsbeitrag beträgt für

  • Mitglieder 50 €

  • Ehepartner 25 €

  • Auszubildende, Schüler und Studenten 25 €

  • Institutionen, Firmen u.ä. 250 €

Wir brauchen Sie und wir freuen uns auf Sie! Die Vorsitzenden des Vorstandes informieren Sie gerne!

Laden Sie sich den Antrag herunter und senden Sie ihn uns per Post an:

Freunde des Georgischen Kammerorchesters e.V.

Hohe-Schul-Straße 4
85049 Ingolstadt

Satzung des Freundeskreises GKO Ingolstadt

  • Facebook Social Icon

Für regelmäßige Beiträge folgen Sie auch unserer Facebook-Seite

KURATORIUM • FREUNDE DES GEORGISCHEN KAMMERORCHESTERS E.V.

Das Kuratorium steht dem Vorstand beratend zur Seite.
Ihm gehören namhafte Persönlichkeiten aus Kultur, Wirtschaft und Publizistik an:

Giora Feidman
New York/Tel-Aviv, Klarinette

Samson Gonashvili
ehemaliger Konzertmeister des Georgischen Kammerorchester Ingolstadt

Prof. Natalja Gutman
München/Moskau, Violoncello

Prof. Robert M. Helmschrott
München, Präsident der Hochschule für Musik und Theater a.D.

Prof. Dr. Claus Hipp
Pfaffenhofen a.d. Ilm, Unternehmer

Prof. Friedrich Kraft
Ingolstadt, Redaktionsdirektor a.D.

Peter Schnell
Ingolstadt, Altoberbürgermeister

Prof. Elisso Wirssaladze
München/Moskau, Klavier

Freunde des Georgischen Kammerorchesters e.V.

Wallensteinstrasse 48

85051 Ingolstadt

  • Facebook Social Icon

©2020 Freunde des Georgischen Kammerorchesters e.V.